Streifzug

….durch mein geliebtes Plattland.

Frische Holunderblüten, so unschuldig weiß und unvergoren artig ist Hugo, wenn er noch am Baum hängt.

IS.Holunder17

Möchte sich jemand in die Nesseln setzen? Bitte, hier ein schmerzfreier Blick auf Brennnessel. Die kann richtig schön lange brennen- ich bin schon mal reingerollt. ……..als Kind! Woran denkst du denn?

IS.Brennessel17

Für die Allergiker unter euch, einmal den Duft von Gräsern tief einatmen ohne einen Anfall zu bekommen.

ISGräser17

Hobbygärtner wissen neuerdings den Giersch hübsch im Garten zu kombinieren, hier ein Milchsträßchen gefunden am Feldweg.

Giersch

Ein Heer von frisch sprießenden Maislingen winkte mir heftig beim Vorbeiradeln zu, wie ihr seht, in strammer Haltung und in Reih und Glied. Sie erzählten mir erfreut, dass man sie später nicht zur Energiegewinnung in Biogasanlagen nutzen würde.

Mais

Das war’s von mir hier in the middle of Lower Saxony.

– ich wünsche euch einen fröhlichen 1. Juni!

Advertisements

25 Kommentare zu “Streifzug

  1. Guten Abend aus der Nähe oder wohl doch nicht 😉 Hier blühen die Fliederbeerbüsche noch nicht. Menno 😳Wir wollen endlich Gelee machen 🤗
    Schöne Fotos hast Du gemacht! Vielen Dank fürs Zeigen. Der Waldmeister ist schon geknipst
    LG von den Heidjern

    Gefällt 1 Person

    • Und hier gibts Hollerblüten jetzt massenhaft.
      ❤ Dankeschön, das freut ich mich.
      Bin gespannt auf euren Waldmeister ihr Lieben.
      LG zurück und einen schönen Abend

      Gefällt mir

    • Hehe..Abo gefällt mir! Ich habe ein sonniges Gemüt. Wenn man zufrieden ist, kommt das automatisch. Wie sagt man so treffend: Give five! 😉

      Gefällt mir

  2. Hier bei uns gibt es schon zwei Jahre lang keinen Holunder. Egal wie weit ich durch den Wald strolche, um welchen zu suchen: Keine Dolden dran.
    In diesem Jahr steht die Blüte gut, sodass ich Hoffnung habe.
    Hoffnung auf allerfeinsten Hollerschnaps! 🙂

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.