Archiv

Dunkel wirds…..

IMG_4061schattenspiel

….und zwei Fische liefen munter
Durch das blaue Kornfeld hin.
Endlich ging die Sonne unter
Und der graue Tag erschien.

Und auf einer roten Bank,
Die blau angestrichen war
Saß ein blondgelockter Jüngling
Mit kohlrabenschwarzem Haar.

Smiley

Wer kennt die ersten Verse?

Früher -sozusagen in grauer Vorzeit- haben wir uns dieses von Paradoxien lebende Gedicht erzählt.

Advertisements

Lieblingsplatz

Lieblingsplatz

Als ich heute am Französischen Garten vorbeiradeln wollte, legte ich, angelockt vom wunderbaren Sonnenschein, einen klitzekleinen Stopp ein. Was in dieser kurzen Zeit um mich herum geschah könnt ihr auf meinen folgenden Fotos unschwer erkennen:

Entenschar

Getümmel

EntenSchwan

Schwäne

Ich wurde von dem kleinen fedrigen Bettelvolk regelrecht umlagert. Als die Enten und Schwäne allerdings bemerkten, dass es nichts von mir zu holen gab, nahmen sie eine an mir vorbei schlendernde Familie ins Visier. Ein kauender junger Mann trug eine Tüte voller Brötchen mit sich und guckte die vielen Enten ungläubig an, als sie so auf ihn zu watschelten. Er sah nicht so aus als ob er Enten füttern wollte..ich musste lachen als ich seinen Gesichtsausdruck sah.

Pf…..🍃

..ütze

Pfütze

…erde

Pferde

und …..affenhütchen.

Pfaffenhütchen

Ohne das PE ÄF am Anfang eine witzige Worterfindung….besonders das Affenhütchen.

🙈🙉🙊

😆

…und nicht vergessen:

Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag

…..sagte schon Charly Chaplin

😀

Lachen klappt nicht?

Dann stell dich vor den Spiegel und lächele dir zu…anlächeln nicht auslachen.

Je öfter du es machst um so besser klappt es.

Humor ist die beste Medizin…und dazu rezeptfrei und kostenlos.

Deshalb:

Das Leben ist kurz, also lächele solange du noch Zähne hast!

<<—>>