Archiv

Wintersonne

Da! Endlich scheint sie wieder! Nichts wie raus in die Natur. Die sonnige und klare Kälte genießen, auch wenn die Augen tränen vom eisigen Wind…es ist soo herrlich, wer weiß wie lange das Wetter anhält.

IMG_4360_Myday

Ein wenig Sonnenwärme konnte man ab und zu erahnen, wenn man geschützt vom Wind ging.

Das Hochwasser zieht sich nur langsam zurück. Schlittschuhlaufen auf einer freien zugefrorenen Fläche – dazu hätten wir jetzt Lust. Bei uns in Celle gibt man dem Publikum dafür die Dammaschwiesen frei.

Damit ihr eine Vorstellung von der Größe dieser Wiesen habt, stelle ich sie in diesem  Film von 2013 vor.

Viel Platz für viele Menschen- drücken wir mal die Daumen, dass es dieses Jahr mit dem Eisvergnügen doch noch klappen wird.

Advertisements

Eismalerei

Der Winter kann’s besonders hübsch – so mag ich Januar.

Teiche_FotoCollage

Frosted

Vielleicht komme ich doch in den Genuss Schlittschuhlaufen zu dürfen, noch knackt die dünne Eisschicht.

Teiche_Fotor_Collage

Am Rand sehen die gefrorenen Eismuster besonders interessant aus.

Mehr Wasser

…wird’s wohl erst mal nicht. Aber nasse Füße bekam ich doch, musste ja unbedingt in die durchweichte Erde reinmatschen nachdem ich das Blümelein hier begrüßte…

20180105_135244

Und so sah es um mich herum aus, eine Aller-Seenplatte mit SONNE – jepp! Tatsächlich mogelte sie sich kurz durch die Wolken um mit aufs Foto zu kommen…Cheeese!

20180105_135223

20180105_135153

Im Hintergrund seht ihr den Bootsanleger für das Traumschiff M.S. Wappen von Celle.

Smiley mit geöffnetem Mund

Ab April kann man dort zusteigen und die Aller hoch und runterschippern.

20180105_135332

Abschließend eine vorher/nachher Geschichte. Heute so:

IMG_0654

im Sommer vorher…

Dieses Foto ziert den Kalender meines Heimatdorfes..darüber freue ich mich sehr.

Zwinkerndes Smiley

Genug vom Wasser – mehr Wasser gibts nicht. Das ist mal wieder allerhand vom Allerrand.

Anmerkung am Rande: Gummistiefel beim nächsten Besuch mitnehmen!

Der nächste Regen ist schon auf dem Radar.

Volle Kraft voraus!

Neujahrsrennen in Entenhausen

Enten

Werden sich die Wege kreuzen? Welches Ziel hat jeder vor Augen?

Ente1IMG_4262Spielen wir in einem Team! Zusammen sind wir stark!

IMG_4290Auf meiner ersten Radtour durch das Celler Umland, mit meinem frisch geölten alten Drahtesel, kam ich mal wieder an einem kleinen Teich vorbei. Die Sonne mühte sich durch die dichte Wolkenwand und einige Regentropfen verirrten sich auf meiner Brille.

Da  weckte das Schnattern einer Entenbande meine Aufmerksamkeit und somit wanderten in kurzer Zeit zahlreiche Aufnahmen auf die SD-Card.

Erst auf meinem Rückweg zeigte sich das Sonnenlicht. Bei 8 Grad und erfrischendem Wind (von vorn natürlich) war ich doch sehr froh diese schöne Tour „angetreten“ zu haben..lach. Hier abschließend einige Himmelsbilder:

 

 

 

 

 

Neunzehn

Dies ist nicht der geschmolzene Schnee von gestern – Nein, es ist das gesamte Regenwasser der letzten Zeit: die durchtränkten Allerwiesen….voila

20171218_123825_Fotor

Im Sonnenschein wirken die Wiesen sogar sehr idyllisch- fehlt noch eine Portion strammer Frost und man kann dort Schlittschuh laufen, mit den Zäunen dazwischen als Hindernisse– dann wird’s ein Mordsspaß!

20171218_124227_Fotor

Gefroren hat es schon ganz zart. Das Zusammenspiel mit der Sonne, Eis und Wasser ergibt ein hübsches Spiegelbild.

20171218_124138_Fotor

Der Schneefall blieb bislang aus, ich schätze dass Weihnachten mal wieder im grünen Bereich bleibt.

Schade!