Archiv

Wintersonne

Da! Endlich scheint sie wieder! Nichts wie raus in die Natur. Die sonnige und klare Kälte genießen, auch wenn die Augen tränen vom eisigen Wind…es ist soo herrlich, wer weiß wie lange das Wetter anhält.

IMG_4360_Myday

Ein wenig Sonnenwärme konnte man ab und zu erahnen, wenn man geschützt vom Wind ging.

Das Hochwasser zieht sich nur langsam zurück. Schlittschuhlaufen auf einer freien zugefrorenen Fläche – dazu hätten wir jetzt Lust. Bei uns in Celle gibt man dem Publikum dafür die Dammaschwiesen frei.

Damit ihr eine Vorstellung von der Größe dieser Wiesen habt, stelle ich sie in diesem  Film von 2013 vor.

Viel Platz für viele Menschen- drücken wir mal die Daumen, dass es dieses Jahr mit dem Eisvergnügen doch noch klappen wird.

Advertisements

Eismalerei

Der Winter kann’s besonders hübsch – so mag ich Januar.

Teiche_FotoCollage

Frosted

Vielleicht komme ich doch in den Genuss Schlittschuhlaufen zu dürfen, noch knackt die dünne Eisschicht.

Teiche_Fotor_Collage

Am Rand sehen die gefrorenen Eismuster besonders interessant aus.

Pf…..🍃

..ütze

Pfütze

…erde

Pferde

und …..affenhütchen.

Pfaffenhütchen

Ohne das PE ÄF am Anfang eine witzige Worterfindung….besonders das Affenhütchen.

🙈🙉🙊

😆

…und nicht vergessen:

Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag

…..sagte schon Charly Chaplin

😀

Lachen klappt nicht?

Dann stell dich vor den Spiegel und lächele dir zu…anlächeln nicht auslachen.

Je öfter du es machst um so besser klappt es.

Humor ist die beste Medizin…und dazu rezeptfrei und kostenlos.

Deshalb:

Das Leben ist kurz, also lächele solange du noch Zähne hast!

<<—>>

Lila herbstiges

Die Zeitlose ist sehr schön aber auch sehr giftig durch Colchicin; medizinisch wird es bei Gicht eingesetzt.

Es soll ähnlich wie Arsen sein und deshalb auch für zahlreiche Tiere hochgiftig, weil Herbstzeitlose auch auf Weiden und Wiesen wachsen.

201709Zeitlos

Da die Pflanze im Herbst und somit „außerhalb der Zeit“ blüht, erhielt sie den Namen Herbstzeitlose. Hieronymus Bock (1498-1554) beschreibt die Pflanze: „Etliche nennen dise blumen nacket huren, dieweil sie on kleider oder on kraut erscheinen“.

Deshalb nannte man sie auch Herbstvergessene und Zeitlose. Weitere Namen sind Wintersafran, Michelsblume Herbstlilie und Winterhauch.