Tag-Archiv | Land

Wasserstraßen

und andere Nässigkeiten…öhm Nettigkeiten von heute.

Auffahrunfälle sind nicht zu erkennen aber Stau….Nässestau!

Tropfen

Einige lichte Momente waren auch zu sehen – schööön! Das Selbstpflückfeld bietet noch viele schmucke Dahlien.

Rot

Da stört mich angesichts dieser Farben meine nasse Brille kaum. Mein nächstes Nasenfahrrad bekommt eh Scheibenwischer! Auch mein Smartphone ist nässetauglich-Test bestanden!

Lila

Die Bänke waren heute nicht zu empfehlen, mir reichten schon meine nassen Füße. Und außerdem war es kalt.

20171004_143017

Auf der Mauer lauerte ein wenig Grünzeug.

20171008_154551

 Auch Regen ist schön wenn man Sonne im Herzen hat.

Ich hätte auch gern im Regen getanzt, aber mit nassem Schuhwerk macht das keinen Spaß. Und überteiben will ich ja auch nicht, gell? 😎

Aber dieser Song viel mir dazu ein:

Advertisements

Letzter Versuch

Auf meiner Radtour am Sonntag kam ich an diesem Feld vorbei, bei herrlichstem Sonnenschein war das ein fantastisches Farbspiel:

IMG_3854

Gelbblütige Farbtupfen der Sonnenblumen im überwiegend lila Blütenmeer.

IMG_3857

Viele Sonnenblumen beeilten sich bei diesem warmen Wetter ihre Blüten zu bilden.

IMG_3852

Kommt Sie noch zum blühen? Oder nimmt es ein frostiges Ende.

IMG_3856

Ich konnte mich nicht satt sehen, so schön fand ich die Blumen und ein duftiges Ereignis war es auch für meine Nase..mmmmh!

IMG_3851

Deswegen gibt’s hier heute: die letzten Wiesenblumen satt!

Nur den Duft kann ich euch nicht kredenzen.

Vielleicht macht die Technik zukünftig ja noch einen Quantensprung

dann klappt’s auch mit den Blog-Nachbarn!

😉

Leuchten

wenn die Sonne wieder scheint

Lichter

Wind scheucht dunkle Wolken beiseite

IMG_3823

Herbstfarben leuchten winkend entgegen: Give Five…golden October!

20171012_130245

Lila Lichtchen lachen leise…

20171008_144935

Ein Hauch von Wärme streift übers Land, es wird …..

20171012_130227

wohl ein warmes Wochenende werden.

😉

P.S. die ersten 2 Fotos sind mit der DSLR eingefangen und die darunter mit dem Smartphone. Sieht man, gell?